Tag Archives: Arbeitnehmerveranlagung

Amtliches Kilometergeld 2012

By | Dezember 6, 2011

Wie hoch wird das amtliche Kilometergeld 2012 sein? Das Kilometergeld ist eine Pauschalabgeltung für beinahe alle Kosten, welche aus dem Einsatz eines privaten Kraftfahrzeuges für dienstliche Fahrten resultieren. Auch für die Verwendung von Motorrädern, Fahrräder und für Fußwege wird Kilometergeld bezahlt. Die Sätze für das Kilometergeld werden sich 2012 in Bezug auf 2011 nicht ändern. Voraussetzungen und Anspruchsberechtigte… Read More »

Internetkosten steuerlich absetzen

By | November 13, 2011

Ist dies über die Arbeitnehmerveranlagung in Österreich möglich und wenn ja wie? Allgemeines Die Arbeitnehmerveranlagung dient zur Neuberechnung der Lohnsteuer eines bestimmten Jahres. Dabei können zusätzliche Ausgaben wie Sonderausgaben, Werbungskosten oder außergewöhnliche Belastungen geltend gemacht werden. Zu empfehlen ist eine Arbeitnehmerveranlagung auch bei einem Arbeitgeberwechsel oder keiner ganzjährigen Beschäftigung. Die Arbeitnehmerveranlagung kann rückwirkend für fünf Jahre gemacht werden,… Read More »

Kleine Pendlerpauschale 2012

By | November 10, 2011

Wie hoch wird die kleine Pendlerpauschale 2012 sein? Wer täglich einen Arbeitsweg, also eine Strecke zwischen Wohnung und Arbeitsplatz, von mehr als 20 Kilometern zurücklegt hat die Möglichkeit, sich diesen Aufwand als Werbungskosten teilweise erstatten zu lassen. Bei der Ermittlung der Entfernungskilometer gilt die einfache Fahrtstrecke. Gab es von 2010 auf 2011 noch eine Erhöhung der Pauschale um… Read More »

Pendlerpauschale 2012

By | November 9, 2011

Die Pendlerpauschale dient im Einkommensteuerrecht zu einer pauschalen Abgeltung der Kosten für Pendlerfahrten zwischen Wohnung und Arbeitsplatz. Arbeitnehmer haben unter gewissen Voraussetzungen einen Anspruch auf den Freibetrag, der über das Formblatt L34 beantragt wird. Die Pendlerpauschale gehört laut Einkommensteuergesetz zu den Werbungskoten und kann ab einer Entfernung von zwanzig Kilometern zwischen Wohnort und Arbeitsstätte geltend gemacht werden. Über… Read More »

Kilometergeld 2012

By | November 9, 2011

Wer mit dem privaten Auto Fahrten für die Firma unternimmt, wie etwa die klassische Dienstreise, kann Kilometergeld beziehen. Diese Abgeltung der entstandenen Kosten können in der Form einer Pauschale getätigt werden. Ohne zusätzliche Lohnsteuerpflicht, also steuerfrei ist dies, wenn innerhalb vorgegebener Höchstsätze geblieben wird und ein Fahrtenbuch die Dienstreisen auch plausibel ausweist. Das amtliche österreichische Kilometergeld deckt im… Read More »

Finanzamt online – welche Services kann man in Österreich bei Finanz-Online tätigen?

By | Oktober 16, 2011

Früher musste man für jede Eingabe und jeden Antrag direkt den Weg zum Finanzamt suche oder seinen Steuerberater beauftragen. Durch das neue Medium Internet ist alles wesentlich vereinfacht worden, so kann man, wie auch beim Online-Banking, das Online-Service des Finanzamtes nutzen. Finanz-Online kann von jedem Steuerzahler genutzt werden, der in Österreich seinen Wohnsitz und das 14. Lebensjahr vollendet… Read More »

Steuer sparen 2011

By | August 31, 2011

Das Portal der Arbeiterkammern bietet Ihnen zum Thema Steuer sparen 2011 eine hilfreiche Broschüre, die Sie downloaden oder kostenfrei anfordern können. Auf der Webseite http://www.arbeiterkammer.at finden Sie zahlreiche Informationen zur Arbeitnehmerveranlagung (ANV). Hier einige der Tipps, die jedoch nur einen Teil der Möglichkeiten aufzeigen, die Ihnen tatsächlich zur Verfügung stehen. Die Durchführung der Arbeitnehmerveranlagung ist grundsätzlich für jeden… Read More »

Pflegeheim und Altenheim sind steuerlich absetzbar

By | Mai 9, 2011

Wenn man in einem Pflegeheim oder Altenheim wohnt und der Grund hierfür darin besteht, dass man krank ist, Pflege oder Betreuung benötigt, so sind diese Kosten als außergewöhnliche Belastung beim jährlichen Steuerausgleich angeführt werden. Die tatsächlichen Unterbringungskosten in einem Pflegeheim können somit Jahr für Jahr unter dem Punkt „außergewöhnliche Belastung“ der Arbeitnehmerveranlagung angeführt werden. Bisher ging man davon… Read More »

Kleine Pendlerpauschale 2011

By | Januar 14, 2011

Die kleine Pendlerpauschale bleibt im Jahr 2011 in Bezug auf die Anspruchsvoraussetzungen in ihrer Form erhalten. Es müssen zwischen der nächstgelegenen Wohnung und der Arbeitsstätte mindestens 20 Kilometer liegen. Die Benützung eines öffentlichen Verkehrsmittel muss der Arbeitnehmerin/dem Arbeitnehmer möglich und zumutbar sein. Die Strecke zwischen Wohnung und Arbeitsstätte muss an mindestens elf Tagen im Monat zurückgelegt werden. Durch… Read More »

Arbeitnehmerveranlagung 2010

By | Januar 7, 2011

Die Arbeitnehmerveranlagung 2010 kann über das Internet auf der Seite des Bundesministeriums für Finanzen direkt erstellt werden. Es besteht auch weiterhin die Möglichkeit sie in Papierform einzureichen. Abgesehen vom Ausfüllen der persönlichen Daten ist es wichtig die Anzahl der gehalts- bzw. pensionszahlenden Stellen korrekt auszufüllen. Da je nach Angabe, das Finanzamt auf die jeweilige Anzahl von Jahreslohnzettel wartet,… Read More »