Zinsen Vergleich 10/2018

By | Oktober 12, 2018

Seit Monaten befinden sich die Zinsen auf dem Rekordtief. Dies betrifft natürlich auch die Sparanlagen für Privatanleger. Während zum Beispiel die Zinsen für ein Festgeldkonto vor einigen Jahren noch bei mehreren Prozent lagen, wird es heute schwierig, Banken zu finden, die mehr als einen Prozent für das Festgeld bieten. Doch auch heute gibt es das ein oder andere attraktive Angebot. Im Folgenden finden Sie eine Übersicht über die besten Tagesgeld- und Festgeldangebote bei einer Anlagesumme von 10.000 Euro.

Sparzinsen für täglich fällige Einlagen:

  • Kommunal Kredit Invest: 0,510%
  • Renault Bank Direkt: 0,500%
  • Addiko Bank: 0,500%
  • moneyou: 0,450%
  • DenizBank: 0,400%
  • DaDat: 1,250%
  • Hellobank!: 0,150%

Die beste Wahl für das Tagesgeld ist die Kommunal Kredit Invest mit 0,510% p.a., gefolgt von der Renault Bank Direkt sowie der Addiko Bank mit je 0,500% p.a. Die DaDat Bank bietet sogar 1,250%. Dies gilt jedoch nur für Neukunden und nur für die ersten 4 Monate. Danach gilt der Zinssatz für Bestandskunden in Höhe von 0,15%.

Sparzinsen für gebundene Einlagen:

  • Kommunal Kredit Invest: 0,900%
  • DenizBank: 0,750%
  • Renault Bank direkt: 0,700%
  • Addiko Bank: 0,700%
  • moneyou: 0,450%
  • Crédit Agricole: 1,010 %
  • SPAR: 1,000%
  • Atlantico: 0,900%
  • J&T Banka: 0,600%
  • Kentbank: 0,600%
  • CKV; 0,500%

Die besten Zinsen aufs Festgeld bieten die Crédit Agricole mit 1,010%, gefolgt von der SPAR mit 1,000%. Gute Konditionen bieten auch die Kommunal Kredit Invest und die Atlantico mit je 0,900%. Im Oktober gibt es kaum attraktive Neukundenangebote, lediglich die Kentbank lockt mit bis zu 100 Euro Festgeldbonus, abhängig von der Anlagesumme.

Die Sparzinsen werden auch in absehbarer Zeit nicht steigen, weshalb attraktivere Angebote in den nächsten Monaten nicht zu erwarten sind. Unser Vergleich hilft Ihnen dabei, das passende Angebot für Sie zu finden. Dabei sollten Sie jedoch auch etwaige Neukundenangebote beachten, die meist attraktiver ausfallen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.