Tag Archives: werbungskosten

Internetkosten steuerlich absetzen

By | November 13, 2011

Ist dies über die Arbeitnehmerveranlagung in Österreich möglich und wenn ja wie? Allgemeines Die Arbeitnehmerveranlagung dient zur Neuberechnung der Lohnsteuer eines bestimmten Jahres. Dabei können zusätzliche Ausgaben wie Sonderausgaben, Werbungskosten oder außergewöhnliche Belastungen geltend gemacht werden. Zu empfehlen ist eine Arbeitnehmerveranlagung auch bei einem Arbeitgeberwechsel oder keiner ganzjährigen Beschäftigung. Die Arbeitnehmerveranlagung kann rückwirkend für fünf Jahre gemacht werden,… Read More »

Steuer sparen 2011

By | August 31, 2011

Das Portal der Arbeiterkammern bietet Ihnen zum Thema Steuer sparen 2011 eine hilfreiche Broschüre, die Sie downloaden oder kostenfrei anfordern können. Auf der Webseite http://www.arbeiterkammer.at finden Sie zahlreiche Informationen zur Arbeitnehmerveranlagung (ANV). Hier einige der Tipps, die jedoch nur einen Teil der Möglichkeiten aufzeigen, die Ihnen tatsächlich zur Verfügung stehen. Die Durchführung der Arbeitnehmerveranlagung ist grundsätzlich für jeden… Read More »

Studenten: Bis wann ist der Nebenverdienst steuerfrei?

By | März 11, 2011

Viele Studenten müssen oder möchten neben dem Studieren auch noch arbeiten, um ein wenig Geld zur Verfügung zu haben. Daraus leitet sich meist sehr schnell die Frage ab Wie viel darf ich als Student zusätzlich verdienen, um nicht die Familienbeihilfe zu verlieren? Der Anspruch auf Familienbeihilfe hängt zum einen vom Alter des Studenten ab und zum anderen natürlich… Read More »

Lohnsteuerausgleich 2010

By | Dezember 6, 2010

Das Jahr 2010 neigt sich dem Ende zu, und das ist schon einmal eine gute Gelegenheit, sich über den Lohnsteuerausgleich (oder, wie es seit ein paar Jahren heißt „Arbeitnehmerveranlagung) Gedanken zu machen. Mit dem Lohnsteuerausgleich hat man die Möglichkeit, vom Finanzamt Steuer rückerstattet zu erhalten. Hat man zwei parallele Dienstverhältnisse, so wird man vom Finanzamt aufgefordert, die Erklärung… Read More »

Nebenverdienst Steuer: Wie viel Steuer muss ich zahlen bei einem Nebenverdienst?

By | Dezember 1, 2010

Oft ist es so, dass man mit einem Einkommen nicht genug Geld verdient, um seine Ausgaben bestreiten zu können. Die Tendenz geht daher zum Zweiteinkommen, zum Nebenverdienst. Wie muss man nun einen Nebenverdienst steuerlich behandeln? Hier muss man unterscheiden, ob man selbst- oder unselbstständig erwerbstätig wird. Ist man unselbstständig, also als Dienstnehmer tätig, so ergeht nach Ablauf des… Read More »

Lohnsteuer in Österreich

By | November 11, 2010

Bei der Lohnsteuer in Österreich handelt es sich um eine bestimmte Form der Einkommensteuer. Die Lohnsteuer müssen in Österreich alle unselbstständigen Arbieter und Angestellten an das Finanzamt bezahlen. Die Lohnsteuer ist in Österreich im § 66 des Einkommensteuergesetz geregelt. Die Lohnsteuer wird in Österreich wie folgt berechnet: Bruttoeinkommen – Sozialversicherung – Werbungskosten – Sonderausgaben – Pflichtbeiträge zu Interessenvertretungen… Read More »

Rechner Einkommensteuer

By | November 11, 2010

Ein Einkommensteuer Rechner errechnet auf Basis der Werte die das Finanzministerium vorgibt, die Höhe der Einkommensteuer aus. Eine Alternative zum Einkommensteuer Rechner könnte man auch die Einkommensteuertabelle verwenden, welche ebenfalls die notwendigen Rechnungen zur Höhe der Einkommensteuer beinhaltet. Hier ist jedoch die Berechnung manuell durchzuführen. Der Komfort bei der Benutzung eines online Tools, also einem online Rechner zur… Read More »

Taggeld in Österreich

By | August 3, 2010

Wenn man für die Firma auf Dienstreise ist, so erhält man ein Taggeld, sofern die Dienstreise abseits des Wohnorts und des Arbeitorts ist. Es gibt auch ein amtliches Taggeld und wenn das Taggeld des Unternehmens geringer ist wie das amtliche Taggeld, so kann über die Arbeitnehmerveranlagung bzw. Einkommensteuererklärung die Differenz aus ausbezahlten Taggeldern und den amtlichen Taggeldern steuerlich… Read More »

Bildungskosten abschreiben

By | Mai 21, 2009

Bildungskosten, bzw. Kosten für die Fortbildung können steuerlich abgeschrieben werden. Wenn Sie sich also im Moment weiterbilden, so zeichnen Sie bitte alles sorgfältig auf, damit Sie dies im Rahmen des Steuerausgleichs auch tatsächlich abschreiben können. Grundsätzlich ist es so, dass Ausgaben für Ihre berufliche Aus- und Weiterbildung im Rahmen der der Arbeitnehmerveranlagung (auch sehr gerne Lohnsteuerausgleich genannt) unter… Read More »