Category Archives: Vorsorge

Pensionsberechnung PVA

By | Februar 5, 2011

Wie errechnet sich in Österreich die Pension, welche Leistungen muss man erbringen, bzw. welche erhält man im ASVG Schema? Die Zuerkennung einer Pensionsleistung (zum Beispiel Alterspension) ist nur aufgrund eines Antrages und unter bestimmten Voraussetzungen möglich. Bei der Alterspension sind laut Allgemeinen Sozialversicherungsgesetz (ASVG) bestimmte Voraussetzungen für die Pensionsleistung notwendig: Das Erreichen eines bestimmten Lebensalters, erst ab diesem… Read More »

Pensionsrechner 2011

By | Februar 5, 2011

In Österreich gibt es derzeit ungefähr fünf Pensionsversicherungsanstalten die Pensionen ausbezahlen. Für den Online-Pensionsrechner ist es aber egal bei welcher dieser Anstalten das Pensionskonto läuft. Bei der Sozialversicherungsanstalt gibt es einen Online-Pensionsrechner. Allerdings ist dieser nur in Verbindung mit einer Bürgerkarte, Online BKU oder Mobile BKU zugänglich. Auf der Webseite von Dinally findet sich außer den Informationen zur… Read More »

Pensionsvorsorge Rechner

By | Januar 31, 2011

In der Pension möchte jeder seinen Lebensstandard beibehalten können. Dazu kommt noch, dass man seine zusätzliche Freizeit ebenso nach seinen Wünschen gestalten möchte. Dies ist aber mit der gesetzlichen Pension nicht möglich. Eine der Möglichkeiten sich seine gesetzliche Pension zu erhöhen ist die Pensionsvorsorge. Bei diversen Bank kann online berechnet die voraussichtliche Lücke des Einkommens in der Pension… Read More »

Pensionsberechnung in Österreich

By | Dezember 17, 2010

Pensionsberechnung in Österreich – Wie errechnet sich in Österreich die Pension, welche Leistungen muss man erbringen, bzw. welche erhält man (ASVG)? Das österreichische Pensionssystem ist ständigen Novellen (=Veränderungen) unterworfen. Es gibt jährliche Anpassungen und es ist besonders für junge Menschen fraglich, ob dieses System auf längere Sicht finanzierbar bleibt, bzw. es ist nahezu unmöglich vorauszuagen, wie hoch die… Read More »

Hacklerregelung 2014

By | Dezember 15, 2010

Im Rahmen der Budgetgesetze 2011 wurde von der Regierung die Bestimmungen für die Hacklerregelung bereits für 2011 verschärft, der wirkliche Einschnitt kommt aber mit der Hacklerregelung 2014. Ursprünglich war die Hacklerregelung für jene gedacht, die viele Versicherungsjahre vorweisen können und schwer gearbeitet haben. Daher der Name. Hackler steht für körperlich schwer arbeitender Mensch. Die Realität hat gezeigt, dass immer… Read More »

Pension: Sinnvoll Schulzeiten und Studienzeiten nachzukaufen?

By | Dezember 14, 2010

Die Regierung hat beschlossen mit dem Budgetbegleitgesetz 2011 bis 2014 auch einiges bei den Pensionen und beim Nachkauf von Schulzeiten und Studienzeiten zu ändern. Durch diese Änderungen bei den Schulzeiten und Studienzeiten sollten manche nun noch schnell überlegen, ob sie nicht die Gelegenheit beim Schopf packen und diverse Zeiten nachkaufen, denn billiger wird es im Moment sicher nicht… Read More »

Pflegegestufen und Pflegegeld in Österreich

By | Dezember 8, 2010

Das Pflegegeld richtet sich nach dem Pflegeaufwand der zu pflegenden Person. Vorraussetzung dafür sind mindestens 50 Stunden Pflegeaufwand im Monat mit einer ununterbrochenen Dauer von 6 Monaten. Die Pflegestufe kann nur durch einen Sachverständigen somit einem Arzt oder einer Ärztin festgestellt werden. Die Pflegestufe sagt aus, wieviel Geld man bekommt. Durch Einsparungen beim Budget wird es zu Verschärfungen… Read More »

Hacklerregelung Österreich

By | November 24, 2010

Das gesetzliche Pensionsantrittsalter in Österreich ist mit 65 Jahren festgelegt. Aber es wäre nicht Österreich, wenn es davon keine Ausnahmen geben würde: So wurde die sogenannte Hacklerregelung ins Leben gerufen, die eine früheren Pensionsantritt unter gewissen Voraussetzungen ermöglichen soll. Hier gibt es zwei Optionen: Die Hacklerregelung für Personen mit langer Versicherungsdauer kommt für Männer, die bis zum Jahr… Read More »

Rezeptgebühr 2011: 5,10 Euro

By | November 23, 2010

Wenn man in einer Apotheke ein Heilmittel bezieht so ist für dieses eine Rezeptgebühr zu bezahlen. Diese Rezeptgebühr wird einmal jährlich festgelegt und orientiert sich an der Erhöhung für Pensionen. Diese Rezeptgebühr ist für 2011 mit 5,10 Euro festgelegt worden. Im Jahr 2010 war die Rezeptgebühr noch bei 5,00 Euro. Für den Fall dass das Heilmittel bzw. das… Read More »

Betriebliche Zukunftssicherung

By | November 23, 2010

Was ist die Betriebliche Zukunftssicherung und wie kann ich den Steuervorteil der betrieblichen Zukunftssicherung nutzen? Im Rahmen der aktuellen Diskussionen und medialen Auftritte rund um die private und betriebliche Pensionsvorsorge in Österreich ist ein Begriff derzeit weit verbreitet und wird von den meisten Versicherungen auch stark umworben. Gemeint ist die betriebliche Zukunftssicherung. Mit dieser Vorsorge wird nämlich in… Read More »