Tag Archives: Monat

Strompreis Österreich

By | November 7, 2011

Auch in Österreich ist man ständig auf der Suche nach dem günstigsten Strompreis. Denn wie in fast allen europäischen Ländern wird der Strom immer teurer und der Endverbraucher ist auf der Suche nach dem günstigsten Strom. Bevor jedoch irgendeine private Internetseite aufgerufen wird, sollte man sich an die staatlichen Stellen halten. Hier ist vor allen Dingen auf die… Read More »

Kapitalsparbuch der VB Wien mit bis zu 3,5 %

By | September 21, 2011

Wer Kunde bei der Volksbank Wien ist und dort mehrere Produkte am Laufen hat, der kann sich über höhere Sparzinsen für das Kapitalsparbuch mit einer Laufzeit von 12 Monaten freuen. Bis einschließlich 4.11.2011 gibt es so bei der Volksbank Wien eine Sparaktion für zufriedene Kunden mit mehreren Produkten der Volksbank Wien. Es gibt BIS ZU 3,5 %. Warum… Read More »

Kontowechsel Österreich: 5 Tipps was zu beachten ist!

By | August 25, 2011

Ein Kontowechsel wird dann interessant, wenn man mit der bisherigen Bank nicht mehr zufrieden ist, oder eine andere Bank ein weitaus attraktiveres Paket für ein Konto anbietet. Durch einen Kontowechsel kann man sich in Österreich schon einiges ersparen, trotzdem scheuen sich viele aber davor das Konto zu wechseln, da es doch sooooo kompliziert ist und was-weiß-ich alles passieren… Read More »

ING DIBA Festgeld Erhöhung mit 10.6.2011

By | Juni 6, 2011

Per 10. 6. 2011 werden bei der ING-DiBa Austria die Festgeldzinsen erhöht: Das auf zwölf Monate angelegte Direkt-Festgeld wird von 1,85% auf fix 2,15% (ab 10.000 Euro) bzw. von 2,10% auf fix 2,3% (ab 50.000 Euro) angehoben. In der kürzeren Laufzeit von sechs Monaten wird der Zinssatz von 1,65 auf fix 1,75% (ab 10.000 Euro) bzw. von 1,75… Read More »

Bankdirekt Sparen

By | Mai 24, 2011

Die Bankdirekt ist eine Internetbank die zur Raiffeisen Landesbank Oberösterreich gehört. Durch den Umstand, dass eine große Bank dahintersteht, besteht natürlich auch eine gewisse Sicherheit über Bonität, Leistung, usw. dieser Bank. Die Bank selbst verfügt über eine übersichtliche Homepage und attraktive Angebote. Um Kunde zu werden muss man sich nur ein Formular von der Homepage downloaden, dieses ausfüllen… Read More »

Porsche Bank: 1,65 % auf täglich fällig

By | Mai 2, 2011

Am Mittwoch, am 4. Mai 2011, erhöht auch die Porsche Bank ihre Sparzinsen, nachdem der Mitbewerb schon eifrig am erhöhen der Sparzinsen war. Bei der Porsche Bank sind alle Laufzeiten betroffen und so gibt es durch die Bank höhere Sparzinsen ab 4.5.2011 bei der Porschebank. Beim täglich fälligen Sparen gibt es am Porsche Bank Direktsparen Flexibel Konto (täglich… Read More »

Banksafe

By | März 29, 2011

Ein Banksafe ist eine feine Sache, denn es ist ein Safe den man dann mieten kann, wenn man ihn benötigt. Es ist ein Schließfach innerhalb einer Bank (welche bekanntlich immer gut gesichert sind) für das man einen bzw. zwei Schlüssel erhält. Der Sinn des Banksafes ist der, dass darin Wertgegenstände sicher aufbewahrt werden können. Bestmöglich setzt man einen… Read More »

Online Banking sicher?

By | März 28, 2011

Viele Österreicher benutzen bereits Online Banking, jedoch gibt es auch immer wieder Berichte über Missbrauch beim Online Bank und dass auf diese Art des Bankings viele Euros verloren gehen. Es ist hier die Rede von Pishing Attacken, Viren, Hackern und auch Trojanern – alles Dinge der Internetkriminalität. Diese Berichte lassen die Zweifel an Online Banking nicht verstummen, jedoch… Read More »

Beihilfen für Lehrlinge

By | März 26, 2011

Beim Abschluss von einem Lehrverhältnis in Österreich gibt es für den Lehrbetrieb selbst und den Lehring auch unterschiedliche Möglichkeiten zur Förderung. Die Unterstützungen gelten allerdings nur für die Lehrverhältnisse selbst und nicht für Praxisverhältnisse. Man erhält hierzu genauere Informationen bei der Land- und forstwirtschaftlichen Lehrlings- und Fachausbildungsstelle de Landwirtschaftskammer, die sich in St. Pölten befindet. Die Behilfe über… Read More »

Beihilfen für Familien

By | März 21, 2011

In Österreich erhalten Staatsbürger die Familienbeihilfe, die einen Wohnsitz besitzen. Diese ist grundsätzlich nur für minderjährige Kinder zu erhalten. Für Kinder, die volljährig sind, bietet die Familienbeihilfe maximal bis zur Vollendung vom 26. Lebensjahr Unterstützung, wenn die Kinder in der Ausbildung sind. Während dem Zivil- oder Präsenzdienst besteht kein Anspruch auf diese Unterstützung. Als Auslände erhält man in… Read More »