Tag Archives: Situation

Allianz Kaufschutz – was ist der Kaufschutz und was bringt er?

By | Oktober 10, 2011

Viele Konsumenten haben folgende Situation schon durchgemacht: Man bestellt etwas – zum Beispiel in einem Versandhaus oder bei einem Internetversand – und das bestellte Produkt kommt beschädigt an. Hier beginnt die große Suche nach dem Schuldigen. Der Versender redet sich heraus, dass das Produkt beim Versand einwandfrei war, die Spedition beruft sich auf die Unterschrift des Kunden, dass… Read More »

Bausparen: Wie hoch ist die maximale Einzahlung?

By | Oktober 7, 2011

Wer sich darüber Gedanken macht, fürs Alter vorzusorgen und eventuell den (finanziellen) Grundstein für eine Immobilie zu legen, entscheidet sich in Österreich immer noch sehr gerne für einen durchdachten Bausparvertrag, mit dem ein Teil des Kapitals, der für den Hausbau bzw. Kauf benötigt wird, angespart werden kann. Häufig stellen sich potentielle Kunden jedoch zuerst die Frage, wie hoch… Read More »

Mindestsicherung Salzburg

By | Juni 20, 2011

Die bedarfsorientierte Mindestsicherung in Salzburg ist vor allem auf Alleinstehende und Alleinerzieher ausgerichtet. Der Mindestsicherungsbetrag beträgt für diese Personengruppe 752,94 Euro, ein Viertel davon ist der Wohngrundbetrag. Diese Summe wird 12-mal jährlich ausbezahlt, wenn die Voraussetzungen gegeben sind. Die Mindestsicherung in Salzburg ist bedarfsorientiert, das heißt, sie ist mit der jeweiligen finanziellen Situation des Hilfesuchenden gekoppelt. Der oben… Read More »

Kredit während der Ausbildung

By | Dezember 21, 2010

In Österreich ist es möglich, dass Studenten oder Schüler einen Kredit aufnehmen können, während sie ihre Ausbildung weiter verfolgen. Dies kann helfen, dass die Zeit während der Ausbildung ideal gestaltet werden kann und man zudem finanziell abgesichert ist und zum Beispiel eine eigene Wohnung beziehen kann. Die meisten Auszubildenden in Österreich haben eine ständige Sorge um ihre finanzielle… Read More »

Kredit trotz Arbeitslosigkeit

By | Dezember 21, 2010

Ist man arbeitslos, weil man zum Beispiel durch einen unglücklichen Zufall seinen Job verloren hat, so muss man sich überlegen, ob es Sinn macht, in dieser schwierigen Situation einen Kredit aufzunehmen. In Österreich ist dies zwar durchaus möglich, jedoch wird das Risiko einer Aufnahme von einem Kredit in der Regel von den Banken als sehr hoch eingestuft. Aus… Read More »

Betriebliches Rechnungswesen

By | Dezember 11, 2010

Im betrieblichen Rechnungswesen nutzt man verschiedene Instrumente um einen genauen Überblick über die finanzielle Situation im Unternehmen zu erhalten. Viele der Kennziffern werden zum Jahresabschluss ermittelt, manche Größen werden jedoch auch laufend behandelt, bzw. monatlich genau erfasst. Im betrieblichen Rechnungswesen gibt es Kennziffern, welche unter gesetzlicher Vorgabe abgeschlossen werden müssen. Dabei ist die Vorgehensweise streng vorgegeben, andere Kennziffern… Read More »

Finanzberater

By | November 29, 2010

Als Experten für alles, was mit Finanzierungen zusammenhängt, haben sich in den letzten Jahren neben den klassischen Bankinstituten vermehrt private Finanzberater etabliert. Ein Finanzberater analysiert die aktuelle finanzielle Situation und versucht, gemeinsam mit dem Kunden Optimierungsmöglichkeiten auszuloten. Es mag sein, dass der Ruf der Finanzberater in letzter Zeit etwas gelitten hat – Stichwort „AWD“ & Co, dennoch haben… Read More »