Tag Archives: Nebenverdienst

Geringfügigkeitsgrenze 2012

By | September 5, 2011

Die Geringfügigkeitsgrenze 2012 wird aller Voraussicht nach auf 376,26 Euro pro Monat erhöht. Die Aufwertungszahl ist daher 1,006 und daraus erhöht sich eben auf Basis der Geringfügigkeitsgrenze 2011 die sich auf 374,02 Euro beläuft nun die Geringfügigkeitsgrenze 2012 auf 376,26 Euro im Monat. Die Geringfügigkeitsgrenze in Österreich sagt aus, bis zu welcher maximalen Grenze man monatlich hinzuverdienen darf,… Read More »

Studenten: Bis wann ist der Nebenverdienst steuerfrei?

By | März 11, 2011

Viele Studenten müssen oder möchten neben dem Studieren auch noch arbeiten, um ein wenig Geld zur Verfügung zu haben. Daraus leitet sich meist sehr schnell die Frage ab Wie viel darf ich als Student zusätzlich verdienen, um nicht die Familienbeihilfe zu verlieren? Der Anspruch auf Familienbeihilfe hängt zum einen vom Alter des Studenten ab und zum anderen natürlich… Read More »

Auto Werbung

By | Dezember 29, 2010

Auto Werbung – gibt es seriöse Angebote in Österreich bzw. woran erkennt man nicht seriöse Angebote? Immer mehr Österreicher möchten ihr eigenes Auto in eine Werbeplattform verwandeln. Kein Wunder. Immer wieder wird darüber berichtet, dass private Autos dafür gesucht werden. Doch kann man damit wirklich reich werden? Nein, leider nicht. Es sei denn, man hat Glück und man… Read More »

Nebenverdienst versteuern

By | November 29, 2010

Wer viel arbeitet oder verdient muss auch mehr für die Gesellschaft beitragen. Die entspricht dem österreichischen Solidaritätsgrundsatz dass die Stärkeren der Gesellschaft die Schwächeren stützen sollen. Die betrifft aber nicht nur den Hauptberuf, sondern auch jegliche Nebeneinkünfte. Darunter fallen alle Einkünfte auf selbstständiger oder unselbstständiger Arbeit, Mieten, Gewinne auf Aktien, Immobilienverkäufe innerhalb bestimmter Fristen und viele andere mehr.… Read More »

Ausgleichszulage 2011: 793,40 Euro

By | November 23, 2010

Die Ausgleichszulage wurde für 2011 angepasst. Das bedeutet nun konkret, dass die Ausgleichszulage 2011 Euro 793,40 betragen wird. Diese Anpassung rührt daher, dass die Ausgleichszulage auf Basis der Pensionanpassung verändert wird und da die Pensionen für 2011 um 1,2 % steigen werden, wird auch die Ausgleichszulage für 2011 angepasst. Die Ausgleichszulage ist die umgangssprachliche Mindestpension für einen Österreicher.… Read More »