Tag Archives: verzinsung

Termineinlagen – Was sind Termineinlagen?

By | August 28, 2011

Wie der Name schon impliziert, handelt es sich bei Termineinlagen – beim so genannten Termingeld – um eine Form der Geldanlage, bei welcher das Kapital von den Anlegern bis zu einem bestimmten Termin hin auf einem Konto bei einem Kreditinstitut fest angelegt wird. Meistens spricht man von einem „Festgeld“, wobei das Festgeld nur eine Form des Termingelds ist.… Read More »

Tagesgeld – Was ist Tagesgeld?

By | August 22, 2011

Tagesgeld – auch Sichteinlage genannt, ist eine Form der Geldanlage bei Banken (Manche nennen es auch gerne Direktsparen oder Online Sparen). Der eingezahlte Betrag wird mit einem garantierten Zinssatz taggenau verzinst. Im Gegensatz zur gesetzlichen Spareinlage kann über den Gesamtbetrag jederzeit verfügt werden. Es muss keine Kündigung eines Betrages im Voraus durchgeführt werden, wie bei der gesetzlichen Spareinlage.… Read More »

Spareinlagen – Was sind Spareinlagen?

By | August 21, 2011

Spareinlagen sind bestimmte Beträge von Anlegern, meist privater Natur, die zu festen Zinsen und einer vertraglich geregelten Laufzeit so von dem Kreditinstitut verwaltet werden, das sie Gewinne erwirtschaften. Der Klare Vorteil dabei ist, dass man ohne etwas dafür tun zu müssen, man sein Geld für sich arbeiten lässt. Dabei ist das nicht nur in den Sparverträgen der Geldinstitute… Read More »

Autobank Sparzinsen: 1,77 % per 5.7.2011

By | Juli 5, 2011

AutoBank im Spitzenfeld mit 1,77 % Zinsen p.a. für täglich fällige Sparzinsen. Mit 05.07.2011 profitieren die Einlagekunden der AutoBank von einer weiteren Zinserhöhung auf 1,77% Zinsen p.a. für täglich fällige Einlagen Die AutoBank positioniert sich mit dieser Anpassung erneut unter den Top-Anbietern für täglich fällige Einlagen. Die Attraktivität des Einlagekontos wird neben der guten Verzinsung, durch die kostenlose… Read More »

Staatsanleihen Zinsen: Wie hoch sind aktuell Zinsen auf Staatsanleihen?

By | Juni 14, 2011

Die Zinsen für Staatsanleihen in Österreich sind nach wie vor ein aktuelles Thema. Im Moment beträgt die Rendite – für den Bond, der im April 2022 ausläuft, 3,685 Prozent. Das heißt, dass die Verzinsung somit etwa 30 % über einer ähnlichen Anleihe vom Oktober 2010. Trotzdem kann man mit einem Blick auf ganz Europa sagen, dass die Verzinsung… Read More »

Denzelbank Sparen – Sparen bei der Denzelbank

By | Mai 19, 2011

Die Denzelbank bietet die Sparmöglichkeiten Täglich Fällig und Festgeld. Für beide Sparvarianten gilt eine Höchsteinlage von Euro 300.000,– Sie unterscheiden sich aufgrund der Zugreifbarkeit auf das Geld. Beim Täglich Fällig Sparen profitieren Kunden durch attraktive Zinsen – derzeit 1,75% p.a. Eine Mindesteinlage besteht nicht. Gespart wird ab dem ersten Euro. Pro Anleger kann ein Täglich Fällig-Konto eröffnet werden.… Read More »

Generali Bank Sparen

By | Mai 12, 2011

Das Sparen bei der Generali Bank funktioniert so: Ab einer Mindesteinlage von 1000 Euro kann ein Premium Konto eröffnet werden. Bei automatischer Wiederveranlagung wird das Guthaben bei einer Laufzeit von einem halben Jahr mit 0,74% verzinst. Bei einem Jahr machen die Zinsen 1,5% aus, bei 2 Jahren 2% aus, bei 3 Jahren 2,375% , bei 4 Jahren 2,5%… Read More »

Denzelbank Sparen: Jetzt auch mit 24 und 36 Monaten Festgeld

By | März 13, 2011

Die Denzelbank ist vor gut einem Jahr in den österreichischen Sparmarkt eingetreten und hat kurzfristig für Furore mit sehr hohen Einstiegszinsen gesorgt. Diese Zeiten sind leider vorbei und die Zinsen auf täglich fälliges Geld ist bei der Denzelbank ebenfalls schon wieder deutlich zurückgegangen (aktuell bei 1,55 %, den ganzen Tagesgeld Vergleich findet man hier). Ein paar Monate nach… Read More »

Mindestverzinsung und Gewinnbeteiligung bei einer Lebensversicherung

By | Februar 15, 2011

Bei einer Lebensversicherung findet man sehr schnell die beiden Wörter Mindestverzinsung und Gewinnbeteiligung. Diese beiden Begriffe Mindestverzinsung und Gewinnbeteiligung sind sehr wesentlich bei einer Lebensversicherung, denn diese geben Auskunft über die (mögliche) Rendite der Versicherung. Bei der Mindestverzinsung handelt es sich um eine rein rechnerische Größe. Bei der Mindestverzinsung wird der Sparanteil der Lebensversicherung (=Prämie – 4 %… Read More »