Benzinpreis in Slowenien und Kroatien

By | Juli 21, 2010

Viele Kroatien Urlauber planen bereits vor Antritt der Reise, wo sie denn als nächstes nun tanken werden. Tankt man noch in Österreich, oder ist es doch besser im Ausland zu tanken. Wie ist der Benzinpreis in Slowenie oder Kroatien? Ist dieser billiger als in Österreich, oder sollte man versuchen in Österreich noch aufzutanken und danach das Tanken im Ausland möglichst zu vermeiden?

Benzinpreise vergleichen, dass ist das Um und Auf und auch bei der Fahrt nach Kroatien empfielht es sich die Benzinpreis zu vergleichen, denn es sind hier shcon einige Euros drinnen die man wohl lieber in ein gutes Essen investiert.

Das wichtigste ist überhaupt der Inlandscheck, denn in Österreich variieren die Beninpreise ebenso:

Die Durchschnittspreise in den Bundesländern laut ÖAMTC (Stand 21.7.2010):

BUNDESLAND DIESEL SUPER95
Salzburg: 1,075 Euro 1,161 Euro
Burgenland: 1,095 Euro 1,190 Euro
Steiermark: 1,097 Euro 1,192 Euro
Kärnten: 1,098 Euro 1,193 Euro
Wien: 1,103 Euro 1,196 Euro
Niederösterreich 1,103 Euro 1,198 Euro
Oberösterreich: 1,111 Euro 1,204 Euro
Vorarlberg: 1,113 Euro 1,203 Euro
Tirol: 1,131 Euro 1,225 Euro

Wenn Sie z. B. von Oberösterreich nach Kroatien fahren, sollten Sie in Salzburg mal von der Autobahn runter fahren, oder in der Steiermark bzw. Kärnten noch einen Tankstopp einlegen. Das ergibt Sinn, denn dort sind die Benzinpreise in der Regel niedriger (No-Go: Auf der Autobahn tanken – teurer gehts nun wirklich nicht!)

Benzinpreis Slowenien

Laut ÖAMTC ist der Spritpreis in Slowenien nicht wesentlich billiger wie in Österreich, er ist sogar leicht teurer, das heißt, dass man den Tank wohl noch in Kärnten oder der Steiermark auffüllen sollte.

Hier der Referenz-Benzinpreis für Slowenien (Stand 16.7.2010):

  • Diesel: 1,162 Euro
  • Benzin 95: 1,217 Euro
  • Benzin 98: 1,243 Euro

Benzinpreis Kroatien

In Kroatien hingegen ist die Situation schon ein wenig anders, denn hier kann es sich sehr wohl auszahlen, dass man Benzin erst dort tankt, bzw. dort fleißig auftankt. Beim Dieselpreis ist es wohl in Österreich noch billiger.

  • Diesel: 1,127 Euro
  • Benzin 95: 1,141 Euro
  • Benzin 98: 1,169 Euro

Tanken im Urlaub – Fazit:

Fazit: Tanken Sie in Österreich eher im Süden und wenn Sie außerhalb Österreichs tanken möchten, so tanken Sie bitte in Kroatien, denn dort ist der Benzinpreis billiger in Österreich (in der Regel)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.