Mofaversicherung

By | November 30, 2010

Mofas sind vor allem bei der Jugend sehr beliebt, ermöglicht es doch schon ab dem Alter von 16 Jahren eine gewisse Unabhängigkeit von Bussen, Zügen oder der Mitfahrmöglichkeit bei den Eltern. Diese Tendenz pflanzt sich bis zu den Erwachsenen fort: Mit einem Mofa kann man gerade im Stadtverkehr zügig die Strecken zurücklegen und findet leichter einen Parkplatz als mit dem Auto.

Ein Mofa wird – wie ein Kfz – von der Behörde zum Straßenverkehr zugelassen und mit einem Nummernschild ausgestattet. Auch ist es gesetzlich verpflichtend, für ein Mofa eine Haftpflichtversicherung abzuschließen. Eine Haftpflichtversicherung deckt im Falle eines Unfalles den verursachten Schaden ab. Das bedeutet: Fährt man gegen ein Auto, so deckt die Versicherung den Schaden am Auto ab, nicht jedoch den Schaden am Mofa selber. Will man auch dieses Risiko versichern, so hat man die Möglichkeit, auch für ein Mofa eine Teil- oder Vollkaskoversicherung abzuschließen, wie dies vom Auto hinlänglich bekannt ist.

Da auch hier bei den Tarifen große Unterschiede bestehen, zahlt sich ein Vergleich vor dem Abschluss einer Mofaversicherung auf jeden Fall aus. Bei der Haftpflichtversicherung kann man den günstigsten Anbieter wählen, da die Leistungen hier von Versicherung zu Versicherung die gleichen sind. Bei einer Teil- oder Vollkasko sollte man schon genauer den jeweiligen Leistungsumfang vergleiche, bevor man sich für ein bestimmtes Versicherungsunternehmen entscheidet.

Update:

Online Abschlüsse der Mofa Versicherung bringen meist Ersparnisse!

Zu empfehlen ist auch der online Vergleich von Mofaversicherungen, denn hier kommt es öfters vor, dass man eine Vergünstigung erhält. Dazu ist es meist auch so, dass wenn das Mofa auf ältere Personen registriert wird, dass diese einen günstigeren Tarif erhalten. So kommt es z. B. bei der günstigen Zürich Connect vor, dass der Versicherungsnehmer mindestens 23 Jahre alt sein muss. Dafür bekommt man dort eben günstige Konditionen zur Mofa Versicherung und zudem noch einen 5 % Rabatt, wenn man online abschließt (wer es sich mal ausrechnen mag, wie viel es bei der Zürich Connect kosten würde, der kann es über den Zürich Versicherungsrechner ausprobieren).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.