Livebank Kufstein: 1,7 % mit 1. Mai

By | April 28, 2011

Die Livebank, ein Teil der Volksbank Kufstein, erhöht ihre Sparzinsen für täglich fälliges Geld mit 1. Mai 2011. Bisher gab es bei der Livebank für täglich fällig einen Zinssatz von 1,55 %. Dieser wird nun um +0,15 Prozentpunkte erhöht und erreicht eben 1,70 %. Damit ist die Livebank wieder ganz weit vorne beim Zinsvergleich für täglich fällige Spareinlagen in Österreich.

Bei den gebundenen Geldern gibt es bei der Livebank ebenfalls eine Anhebung. Die dortigen Sparzinsen sind aber im Vergleich zum Mitbewerb nicht so gut, wie es beim Mitbewerb ist.

Hier die offizielle Mitteilung der Livebank an ihre Sparkunden:

gerne informieren wir Sie darüber, dass der Zinssatz für das täglich fällige Online-Sparen ab 1. Mai 2011 von 1,55% auf 1,70% angehoben wird.

Damit ist und bleibt die Livebank einer der Bestbieter in Österreich!

Für unsere Online-Festgelder bieten wir ab 1. Mai 2011 folgende sehr attraktive Fix-Zinssätze an:

– 06 Monate: 1,875% p.a.
– 12 Monate: 2,125% p.a
– 18 Monate: 2,375% p.a. (mit Zinseszinseffekt)
– 24 Monate: 2,625% p.a. (mit Zinseszinseffekt)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.