Tag Archives: Betrag

ING DIBA Erfahrungen

By | Oktober 17, 2011

Hört man den Namen ING DIBA, denkt man sofort an Niki Lauda, der nichts zu verschenken hat. So ist zumindest die Werbung aufgebaut. Nichts zu verschenken hat laut Meinungen auch die ING DIBA, da die Verzinsung immer weiter abfällt. Waren es bei vielen anfangs über 2,5 % p.a., fällt das Zinsniveau auf teilweise 1,6 Prozent. Seit August gibt… Read More »

Bausparen: Wie hoch ist die maximale Einzahlung?

By | Oktober 7, 2011

Wer sich darüber Gedanken macht, fürs Alter vorzusorgen und eventuell den (finanziellen) Grundstein für eine Immobilie zu legen, entscheidet sich in Österreich immer noch sehr gerne für einen durchdachten Bausparvertrag, mit dem ein Teil des Kapitals, der für den Hausbau bzw. Kauf benötigt wird, angespart werden kann. Häufig stellen sich potentielle Kunden jedoch zuerst die Frage, wie hoch… Read More »

Gutschrift – Was ist eine Gutschrift?

By | September 6, 2011

Eine Gutschrift ein Geldwert oder Betrag der einem Konto oder einer Spareinlage zugerechnet wird. Dabei handelt es sich nur im finanziellen Sinne meist um einen Geldwert. Eine Gutschrift in den weiteren Sinnen wären diverse Güter oder Gutschriften in Form von Gutscheinen. Eine Gutschrift im finanziellem Sinn immer auf dem Kontoauszug zu erkennen. Dabei werden nicht nur der Betrag… Read More »

Guthaben – Was ist ein Guthaben?

By | August 19, 2011

Unter Guthaben versteht man den Betrag auf einem Konto, der auf der Habenseite zu verzeichnen ist. Der Begriff bezeichnet also immer eine tatsächlich vorhandene Geldsumme, die auch mit dem Begriff des Vermögens gleichgesetzt werden kann, bezeichnet allerdings keine Güter oder Waren, sondern lediglich einen Geldwert. Dieser Geldwert wird in der Regel auf einem Konto geführt und steht dort… Read More »

Spar-Dauerauftrag – Was ist ein Spar-Dauerauftrag?

By | Juli 20, 2011

Ein Spar-Dauerauftrag bietet die Möglichkeit, dass man durch seine Hausbank Gelder, die zu einem bestimmten Zeitpunkt ungenutzt auf dem Girokonto liegen, auf ein Sparbuch überweisen lässt. Ein Abschöpfungsauftrag ist identisch mit dem Spar-Dauerauftrag und ist nur eine andere Bezeichnung für denselbigen. Es wird von dem Kontoinhaber ein bestimmter Tag im Monat mit der Bank vereinbart, an welchem die Überweisung… Read More »

Advanzia Bank

By | Juni 16, 2011

Die Advanzia Bank offeriert Österreichern die Möglichkeit, ein Tageskonto einzurichten. Die Konditionen sind günstig ebenso wie transparent. Es müssen mindestens 5.000 Euro auf das Advanziakonto eingelegt werden, die Maximaleinlage liegt bei 1.000.000 Euro. Die Gesamteinlage ist täglich verfügbar und bereits an dem ersten Euro werden die Zinsen monatlich gutgeschrieben. Bei dem Tagesgeldkonto der Advanzia Bank fallen keine Kontogebühren… Read More »

Bezahlen im Urlaub: Spesen bis zu 5 %

By | Juni 15, 2011

Die Arbeiterkammer hat ihre jährliche Studie zum Bezahlen im Urlaub aufgefrischt. Die Ergebnisse unterscheiden sich nicht allzu sehr von den Vorjahren, denn die Kosten sind noch immer da. Wer im Euro-Raum Urlaub macht, der kommt sehr günstig davon, solange beim Bankomaten abgehoben wird. Wer mit der Kreditkarte Geld behebt, der zahlt im Regelfall stets eine Gebühr. Diese Barabhebungsgebühr… Read More »

Bankdirekt Sparen

By | Mai 24, 2011

Die Bankdirekt ist eine Internetbank die zur Raiffeisen Landesbank Oberösterreich gehört. Durch den Umstand, dass eine große Bank dahintersteht, besteht natürlich auch eine gewisse Sicherheit über Bonität, Leistung, usw. dieser Bank. Die Bank selbst verfügt über eine übersichtliche Homepage und attraktive Angebote. Um Kunde zu werden muss man sich nur ein Formular von der Homepage downloaden, dieses ausfüllen… Read More »

DKB Kreditkarte

By | März 29, 2011

Die DKB Kreditkarte ist ein Teil des Angebots „DKB Cash“. Hier handelt es sich um ein kostenloses Girokonto aus Deutschland, welches auch von ÖsterreicherInnen in Anspruch genommen werden kann. In diesem Kontopaket sind eine deutsche Bankomatkarte und eben eine Visa Kreditkarte enthalten. Diese Visa Kreditkarte wird gerne auch „DKB Kreditkarte“ genannt. Das schöne an diesem Angebot der DKB… Read More »

Versicherung gegen Arbeitslosigkeit

By | März 27, 2011

Es gibt mehrere Möglichkeiten sich gegen Arbeitslosigkeit abzusichern. So kann man eine Versicherung abschließen, die im Falle einer Arbeitslosigkeit, die sogenannte private Arbeitslosenversicherung, eintritt. Die Arbeitslosigkeit muss jedoch unverschuldet sein. Man muss sich genau überlegen, ob es Sinn ergibt eine entsprechende Versicherung abzuschließen, da die Kosten hierfür nicht unbedingt gering sind. Es gibt sicherlich Arbeitnehmer, die mit einer… Read More »