Tag Archives: Außergewöhnliche Belastungen

Internetkosten steuerlich absetzen

By | November 13, 2011

Ist dies über die Arbeitnehmerveranlagung in Österreich möglich und wenn ja wie? Allgemeines Die Arbeitnehmerveranlagung dient zur Neuberechnung der Lohnsteuer eines bestimmten Jahres. Dabei können zusätzliche Ausgaben wie Sonderausgaben, Werbungskosten oder außergewöhnliche Belastungen geltend gemacht werden. Zu empfehlen ist eine Arbeitnehmerveranlagung auch bei einem Arbeitgeberwechsel oder keiner ganzjährigen Beschäftigung. Die Arbeitnehmerveranlagung kann rückwirkend für fünf Jahre gemacht werden,… Read More »

Außergewöhnliche Belastungen steuerlich absetzen

By | Oktober 26, 2008

Außergewöhnliche Belastungen sind meist unangenehme Dinge. Das können Zahnersätze, Zahnregulierungen, Spitalskosten oder ähnliche außergewöhnliche Umstände sein, die auf die eigene Wirtschaft negativ einwirken. Das bedeutet, dass bestimmte Aufwendungen und Ausgaben als außergewöhnliche Belastung zu berücksichtigen sind und wenn diese außergewöhnlich sind so können diese steuerlich abgesetzt werden. Man muss außergewöhnlichen Belastungen in seiner Arbeitnehmerveranlagung anführen.