Tag Archives: Arbeitsmarktservice

Mindestsicherung Vorarlberg

By | Juni 19, 2011

Der Begriff Mindestsicherung stellt eine Reformierung der bisherigen Sozialhilfe dar und gewährleistet die Armutsbekämpfung in Österreich durch die Bundesregierung. Die Mindestsicherung Vorarlberg steht jeder Person zu, die neben der österreichischen Staatsbürgerschaft ihren Hauptwohnsitz in Vorarlberg hat und die ihren Lebensunterhalt nicht aus eigenen Mitteln bestreiten kann. Es ist zweitrangig, ob die Person arbeitet oder beschäftigungslos ist. Ebenso haben… Read More »

Beihilfen für Arbeitslose

By | April 29, 2011

Das Arbeitslosengeld steht in Österreich jedem zu, der Arbeit sucht, und der vor der Beanspruchung des Arbeitslosengeld für eine bestimmte Zeit lang einem Beruf nachging, der eine Arbeitslosenversicherung brauchte. Desweiteren müssen alle Voraussetzungen erfüllt sein, wie zum Beispiel die Arbeitslosigkeit, die Arbeitsfähigkeit und die Arbeitswilligkeit. Trifft all dies zu, so hat man Anspruch auf das Arbeitslosengeld, so dass… Read More »

Beihilfen für Schwangere

By | März 24, 2011

Schwangere in Österreich können verschiedene Beihilfen empfangen. Es sind in der Schwangerschaft selbst diverse Mutter Kind Pass Untersuchungen zu vollziehen, damit man den Anspruch auf die gesetzlichen Rahmenbedingungen nutzen kann. Für Schwangere sind die Untersuchungen sehr wichtig, damit der optimale Schutz für Mutter und Kind gegeben wird. Die Untersuchungen können kostenlos in Anspruch genommen werden, da die medizinische… Read More »

Arbeitslosengeld als Beihilfe für Arbeitslose

By | März 20, 2011

In Österreich steht das Arbeitslosengeld jedem Arbeitssuchenden zu, der vor der Inanspruchnahme des Arbeitslosengelds für eine bestimmte Zeitspanne einer Beschäftigung nach gegangen ist, die eine Arbeitslosenversicherung benötigt. Ebensü mossen die Voraussetzungen für die Arbeitswilligkeit, die Arbeitslosigkeit und die Arbeitsfähigkeit gegeben sein. Wenn alle Voraussetzungen einmal erfüllt sind, so erhält man das Arbeitslosengeld, damit die Existenz gesichert ist und… Read More »

Altersteilzeit

By | Oktober 27, 2010

Bei der Altersteilzeit können ältere Personen (maximal) fünf Jahre vor Pensionsantritt ihre Arbeitszeit um 40-60% verringern und erhalten dennoch weiter mehr als die Hälfte ihres bisherigen Einkommens. Diese Möglichkeit der Reduzierung der Arbeitsstunden ermöglicht vielen älteren Menschen einen viel besseren Übergang in den Ruhestand, ohne dabei Pensionsbezüge bzw. die Arbeitslosen-, Kranken- oder Unfallversicherung zu verlieren, denn diese Sozialversicherungsanteile… Read More »