Die Sparzinsen im September 2014

Viele Kreditunternehmen und Banken in Österreich versuchen derzeit die Sparer das Landes als Kundschaft zu gewinnen und locken dabei mit verschiedensten Angeboten. Die Vielfalt auf dem Markt ist dabei außerordentlich groß, sodass dem Sparer eine Reihe von Optionen offen stehen und die Wahl daher gut überlegt sein sollte. Hier hilft vor allem eine Marktübersicht zum

Wertpapier-Depot vom Online Broker direktanlage.at 2014 gratis

Die direktanlage.at bietet eine kostenfreie Depotführung für das Jahr 2014. Mit dieser Aktion möchte der Online Broker mit ausgewählten Filialen in zahlreichen Landeshauptstädten Österreichs, wieder einige neue Depotkunden gewinnen. Neben der kostenlosen Depotführung 2014 bietet die direktanlage.at auch noch die Übernahme der Kosten für einen Wertpapierübertrag an, sofern der Depotwert mindestens die 5.000,00 Euro übersteigt.

Renault Bank direkt neu im Sparzinsenvergleich in Österreich

Die Renault Bank direkt startete mit 15. Mai 2014 neu in Österreich und deshalb wird diese neue Bank bzw. das neue Angebot unter die Lupe genommen. Wer ist die Renault Bank direkt und was ist deren Angebot an die Österreicher? 1. Über die Bank Renault direkt RCI Banque S.A. Niederlassung Österreich Laaer Berg Straße 64

Grundbuchauszug online: Grundbuchseinsicht einfach von zu Hause durchführen!

Im Grundbuch finden sich zahlreiche interessante Dinge und deshalb ist es nicht so abwegig sich einen Grundbuchauszug über seine eigene Immobilie, die des gewünschten Grundstücks oder auch nur vom Nachbarn anzufordern. In früheren Zeiten war dies mehr als mühselig, denn der Gang zum Bezirksgericht. Dort liegen die Daten auf und können eingesehen werden. Mit dem

Pendlerrechner: Die Pendlerpauschale berechnen

Was sich das Finanzamt immer einfallen lässt! Die neueste Idee: Der Pendlerrechner! Wenn ab 2014 man einen Anspruch auf die Pendlerpauschale geltend machen möchte, so ist es notwendig den Pendlerrechner zu betätigen und das Ergebnis als unterschriebenes Formular beim Arbeitgeber abzugeben. Erst dann hat man wieder einen Anspruch auf die Pendlerpauschale. Gründe warum und wer

Kontoführungsgebühren sparen mit kostenlosen Girokonten

Wer kennt das nicht? Am Ende des Quartals werden die Kontoführungsgebühren am Kontoauszug angeführt und man ärgert sich über die 10, 20, 30 Euro, welche hier angeführt sind. Dazu kommen noch je nach Paket die Kosten für die Bankomat- und/oder Kreditkarte. Übers Jahr gesehen entstehen somit Kosten für das Girokonto in der Höhe von 50,